Home.

Biblioteca

spaceleft Mappa Biblioteca Calendario Didattica E-Book Memoria Repertorio Rivista spaceright
SCAFFALE
TESTI NEL WEB
BIBLIOGRAFIE
RICERCA
INDICE

Scaffale

Gert Melville

Bibliografia degli scritti (1970-2003)

  • Sono indicati i testi scaricabili da Reti Medievali, e segnalati anche altri testi eventualmente presenti nel web.
  • Zur "Flores"-Metaphorik in der mittelalterlichen Geschichtsschreibung. Ausdruck eines Formungsprinzips, in "Historisches Jahrbuch", XC (1970), pp. 65-80.
  • "... de gestis sive statutis Romanorum pontificum ...". Rechtssätze in Papstgeschichtswerken, in "Archivum Historiae Pontificiae", IX (1971), pp. 377-400.
  • Kategorien des Metahistorischen. Forschungsziel eines neuen geschichtswissenschaftlichen Selbstverständnisses?, in "Philosophisches Jahrbuch", LXXXII (1975), pp. 188-206.
  • System und Diachronie. Untersuchungen zur theoretischen Grundlegung geschichtsschreiberischer Praxis im Mittelalter, in "Historisches Jahrbuch", XCV (1975), pp. 33-67, 308-341.
  • Cronotassi dei vescovi d'Italia per l'età medioevale. Progetto di una nuova edizione delle "Series episcoporum catholicae" sino all'anno 1198 (con una carta delle sedi vescovili d'Italia dell'anno 1198), in "Rivista di storia della Chiesa in Italia", XXXII (1978), pp. 504-517.
  • Einzelbände Secundum regulam vivere. Festschrift für N. Backmund, a cura di G. Melville, Windberg 1978.
  • Zur Abgrenzung zwischen Vita canonica und Vita monastica. Das Übertrittsproblem in kanonistischer Behandlung von Gratian bis Hostiensis, in Festschrift für N. Backmund, a cura di G. Melville, Windberg 1978, pp. 205-243.
  • Spätmittelalterliche Geschichtskompendien - eine Aufgabenstellung, in "Römische Historische Mitteilungen", XXII (1980), pp. 51-104.
  • Zur geschichtstheoretischen Begründung eines fehlenden Niedergangsbewußtseins im Mittelalter, in Niedergang. Studien zu einem geschichtlichen Thema, a cura di R. Koselleck - P. Widmer, Stuttgart 1980, pp. 103-136.
  • Quellenkundliche Beiträge zum Pontifikat Benedikts XII. anhand von neu aufgefundenen "Gesta" (mit Textedition), in "Historisches Jahrbuch", CII (1982), pp. 144-182.
  • Wozu Geschichte schreiben? Stellung und Funktion der Historie im Mittelalter, in Formen der Geschichtsschreibung, a cura di R. Koselleck - H. Lutz - J. Rüsen , München 1982 (Beiträge zur Historik, 4), pp. 86-146.
  • Die Papstchronistik im Spätmittelalter. Historisches Wissen im Rezeptionsgefüge von Texten und Themen, 1983 [Habilitationsschrift]
  • Der Zugriff auf Geschichte in der Gelehrtenkultur des Mittelalters: Vorgaben und Leistungen, in Grundriß der romanischen Literaturen des Mittelalters, XI/1, a cura di H. Gumbrecht, Heidelberg 1986, pp. 157-228.
  • Geschichte in graphischer Gestalt. Untersuchungen zu einem spätmittelalterlichen Darstellungsprinzip, in Geschichtsschreibung und Geschichtsbewußtsein im späten Mittelalter, a cura di H. Patze , Sigmaringen 1987 (Vorträge und Forschungen,XXXI), pp. 57-154.
  • Troja - Die integrative Wiege europäischer Mächte im ausgehenden Mittelalter, in Europa - 1500, a cura di W. Eberhard - F. Seibt, Stuttgart 1987, pp. 415-432.
  • Vorfahren und Vorgänger. Die Genealogie als Legitimation dynastischer Herrschaft im Spätmittelalter, in Die Familie als sozialer und historischer Verband, a cura di P. J. Schuler, Sigmaringen 1987, pp. 203-309.
  • Die "Exhortatiunculae" des Girardus de Arvernia an die Cluniazenser. Bilanz im Alltag einer Reformierungsphase, in Ecclesia et regnum. Festschrift für F.-J. Schmale, Bochum 1989, pp. 203-234.
  • Kompilation, Fiktion und Diskurs. Aspekte zur heuristischen Methode der mittelalterlichen Geschichtsschreiber, in Historische Methode, a cura di Ch. Meier - J. Rüsen, München 1988 (Beiträge zur Historik, 5), pp. 133-153.
  • Verwendung, Schutz und Mißbrauch des Siegels bei den Cluniazensern im 13. und beginnenden 14. Jahrhundert, in Fälschungen des Mittelalters, Hannover 1988 (Schriften der Monumenta Germaniae Historica, Bd. XXXIII/4), pp. 673-702.
  • Cluny après "Cluny". Le treizième siècle: un champ de recherches, in "Francia", XVII (1990), pp. 91-124.
  • Herrschertum und Residenzen in Grenzräumen mittelalterlicher Wirklichkeit, in Fürstliche Residenzen im spätmittelalterlichen Europa, a cura di W. Paravicini - H. Patze, Sigmaringen 1991 (Vorträge und Forschungen, XXXVI), pp. 9-73.
  • Le problème des connaissances historiques au Moyen Age. Compilation et transmission des textes, in L'historiographie médiévale en Europe, a cura di J.-P. Genêt, Paris 1991 (Éditions du CNRS), pp. 21-41.
  • Zur Funktion der Schriftlichkeit im institutionellen Gefüge mittelalterlicher Orden, in "Frühmittelalterliche Studien", XXV (1991), pp. 391-417.
  • Hérauts et héros, in European Monarchy. Its Evolution and Practice from Roman Antiquity to Modern Times, a cura di H. Duchhardt - R. Jackson - D. Sturdy, Stuttgart 1992, pp. 81-97.
  • Institutionen und Geschichte. Theoretische Aspekte und mittelalterliche Befunde, a cura di G. Melville, Köln-Wien 1992 (Norm und Struktur, 1).
  • Institutionen als geschichtswissenschaftliches Thema, in Institutionen und Geschichte. Theoretische Aspekte und mittelalterliche Befunde, a cura di G. Melville, Köln-Wien 1992, pp. 1-24.
  • (con G. Althoff - H. Duchhardt - P. Landau - K. Schreiner - W. Schulze) Norm und Struktur. Studien zum sozialen Wandel in Mittelalter und Früher Neuzeit, Köln-Wien 1992.
  • Le prêtre Jean, figure imaginaire du roi sacré, in La royauté sacrée dans le monde chrétien, a cura di A. Boureau - C.pp. Ingerflom, Paris 1992, pp. 81-90.
  • Die cluniazensische "Reformatio tam in capite quam in membris". Institutioneller Wandel zwischen Anpassung und Bewahrung, in Sozialer Wandel im Mittelalter. Wahrnehmungsformen, Erklärungsmuster, Regelungsmechanismen, a cura di J. Miethke - K. Schreiner, Sigmaringen 1994, pp. 249-297.
  • Der Brief des Wappenkönigs Calabre. Sieben Auskünfte über Amt, Aufgaben und Selbstverständnis spätmittelalterlicher Herolde (mit Text-Edition), in "Majestas", III (1995), pp. 69-116.
  • "Diversa sunt monasteria et diversas habent institutiones". Aspetti delle molteplici forme organizzative dei religiosi nel Medioevo, in Chiesa e società in Sicilia. I secoli XII-XVI, a cura di G. Zito, Torino 1995, pp. 324-345.
  • Um Welfen und Höfe. Streiflichter am Schluß einer Tagung, in Die Welfen und ihr Braunschweiger Hof im hohen Mittelalter, a cura di B. Schneidmüller, Wiesbaden 1995, pp. 541-557.
  • De ordine vitae. Zu Normvorstellungen, Organisationsformen und Schriftgebrauch im mittelalterlichen Ordenswesen, a cura di G. Melville, Münster-Hamburg-London 1996 (Vita regularis, 1).
  • Ludwig VIII, in Die französischen Könige des Mittelalters, a cura di J. Ehlers - H. Müller - B. Schneidmüller, München 1996, pp. 168-175.
  • Der Held - in Szene gesetzt. Einige Bilder und Gedanken zu Jacques de Lalaing und seinem Pas d'armes de la Fontaine des pleurs, in "Aufführung" und "Schrift" in Mittelalter und Früher Neuzeit, a cura di J.-D. Müller, Stuttgart-Weimar 1996, pp. 253-286.
  • Der Mönch als Rebell gegen gesatzte Ordnung und religiöse Tugend. Beobachtungen zu Quellen des 12. und 13. Jahrhunderts, in De ordine vitae. Zu Normvorstellungen, Organisationsformen und Schriftlichkeit im mittelalterlichen Ordenswesen, a cura di G. Melville Münster-Hamburg-London 1996 (Vita regularis, 1), pp. 153-186.
  • Vita regularis. Ordnungen und Deutungen religiosen Lebens im Mittelalter, Münster-Hamburg-London 1996.
  • (con F. Cygler - J. Oberste) Aspekte zur Verbindung von Organisation und Schriftlichkeit im Ordenswesen. Ein Vergleich zwischen den Cisterziensern und Cluniazensern im 12./13. Jahrhundert, in "Viva vox" und "ratio scripta". Mündliche und schriftliche Kommunikationsformen im Mönchtum des Mittelalters, a cura di C. M. Kasper - K. Schreiner, Münster-Hamburg-London 1997 (Vita regularis, 5), pp. 205-280.
  • Im Spannungsfeld von Recht und Ritual. Soziale Kommunikation in Mittelalter und Früher Neuzeit, a cura di G. Melville -H. Duchhardt, Köln-Wien 1997 (Norm und Struktur, 7).
  • Ordensstatuten und allgemeines Kirchenrecht. Eine Skizze zum 12./13. Jahrhundert, in Proceedings of the 9th International Congress of Medieval Canon Law, a cura di P. Landau, Città del Vaticano 1997 (Monumenta Iuris Canonici, Series C, Vol. 10), pp. 691-712.
  • Rituelle Ostentation und pragmatische Inquisition. Zur Institutionalität des Ordens vom Goldenen Vließ, in Im Spannungsfeld von Recht und Ritual, a cura di H. Duchhardt - G. Melville, Köln-Wien 1997 (Norm und Struktur, 7), pp. 215-271.
  • Von der Regula regularum zur Stephansregel. Der normative Sonderweg der Grandmontenser bei der Auffächerung der vita religiosa im 12. Jahrhundert, in Vom Kloster zum Klostervervand. Das Werkzeug der Schriftlichkeit, a cura di H. Keller - F. Neiske, München 1997, pp. 342-363.
  • Die Wahrheit des Eigenen und die Wirklichkeit des Fremden. Über frühe Augenzeugen des osmanischen Reiches, in Europa und die osmanische Expansion im ausgehenden Mittelalter, a cura di R.-M. Erkens - Th. Vogtherr, Berlin 1997 (Beiheft der Zeitschr. f. Historische Forschung), pp. 79-101.
  • Die Cluniazenser in ihrem politisch-sozialen Umfeld, a cura di G. Melville - G. Constable - J. Oberste, Münster-Hamburg-London 1998 (Vita regularis, 7).
  • Cluny und das französische Königtum. Von "Freiheit ohne Schutz" zu Schutz ohne Freiheit, in Die Cluniazenser in ihrem politisch-sozialen Umfeld, a cura di G. Constable - G. Melville - J. Oberste, Münster-Hamburg-London 1998 (Vita regularis, 7), pp. 405-468.
  • Geschichte im Diskurs. Zur Auseinandersetzung zwischen Herolden über die Frage: "Qui est le royaume chrestien qui plus est digne d'estre approuché d'Onneur?", in Les princes et l'histoire, a cura di W. Paravicini, Sigmaringen 1998 (Beihefte der "Francia"), pp. 243-262.
  • Das Herkommen der deutschen und französischen Herolde. Zwei Fiktionen der Vergangenheit zur Begründung einer Gegenwart, in Kultureller Austausch und Literaturgeschichte im Mittelalter, a cura di I. Kasten - W. Paravicini - R. Pérennec, Sigmaringen 1998 (Beihefte der Francia, 43), pp. 47-59.
  • Institutionen im Mittelalter. Neue Forschungsprobleme, in "Bulletin de la Société des amis de l'Institut Historique Allemand", IV (1998), pp. 11-33.
  • Das Öffentliche und Private in der Vormoderne, a cura di G. Melville - P. von Moos, Köln-Wien 1998 (Norm und Struktur, 10).
  • Le "Roy d'armes des François, dit Montjoye". Quelques observations critiques à propos de sources traitant du chef des hérauts de France au XVe siècle, in Anthropologies juridiques. Mélanges Pierre Braun, a cura di J. Hoareau-Dodinau - P. Texier, Limoges 1998, 587-608.
  • 850 Jahre Mönchröden. Die ehemalige Benediktinerabtei von der ersten Erwähnung 1149 bis zur Reformation, a cura di G. Melville - R. Butz, Coburg 1999 (Schriftenreihe der Historischen Gesellschaft Coburg, 13).
  • Die Bettelorden im Aufbau. Beiträge zu Institutionalisierungsprozessen im mittelalterlichen Religiosentum, a cura di G. Melville - J. Oberste, Münster 1999 (Vita regularis, 11).
  • Duo novae conversationis ordines. Zur Wahrnehmung der frühen Mendikanten vor dem Problem institutioneller Neuartigkeit im mittelalterlichen Religiosentum, in Die Bettelorden im Aufbau. Beiträge zu Institutionalisierungsprozessen im mittelalterlichen Religiosentum, a cura di G. Melville - J. Oberste, Münster 1999 (Vita regularis, 11), pp. 1-23.
  • Fiat secretum scrutinium. Zu einem Konflikt zwischen praelati und subditi bei den Dominikanern des 13. Jahrhunderts, in Vita religiosa im Mittelalter. Festschrift für Kaspar Elm, a cura di F. J. Felten - N. Jaspert, Berlin 1999, pp. 441-460.
  • "... nun strahlen sie im Glanz ihrer Zeichen". Das klösterliche Umfeld der Abtei Mönchröden im 12. Jahrhundert, in 850 Jahre Mönchröden. Die ehemalige Benediktinerabtei von der ersten Erwähnung 1149 bis zur Reformation, a cura di R. Butz - G. Melville, Coburg 1999 (Schriftenreihe der Historischen Gesellschaft Coburg, 13), pp. 1-36.
  • Historie, in Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft, II, a cura di H. Fricke, Berlin-New York 2000, pp. 49-52.
  • Nachwort: Ausschluß und Einschluß der Frau bei Hofe, in Das Frauenzimmer. Die Frau bei Hofe in Spätmittelalter und früher Neuzeit (6. Symposium der Residenzen-Kommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen, Dresden, 26 bis 29. September 1998), a cura di J. Hirschbiegel - W. Paravicini, Stuttgart 2000, pp. 463-471.
  • Die Rechtsordnung der Dominikaner in der Spanne von constituciones und admoniciones. Ein Beitrag zum Vergleich mittelalterlicher Ordensverfassungen, in Grundlagen des Rechts. Festschrift für Peter Landau zum 65. Geburtstag, a cura di R. Helmholz - J. Müller - M. Stolleis, Paderborn 2000, pp. 579-604.
  • Alcune osservazioni sui processi di istituzionalizzazione della vita religiosa nei secoli XII e XIII, in "Benedictina", XLVIII (2001), pp. 371-394. - (Download)
  • In proposito paupertatis. Studien zum Armutsverständnis bei den mittelalterlichen Bettelorden, a cura di G. Melville - A. Kehnel, Münster 2001 (Vita regularis, 13).
  • In solitudine ac paupertate. Stephans von Muret Evangelium vor Franz von Assisi, in In proposito paupertatis. Studien zum Armutsverständnis bei den mittelalterlichen Bettelorden, a cura di G. Melville - A. Kehnel, Münster 2001 (Vita regularis 13), pp. 7-30.
  • Institutionalität und Symbolisierung. Verstetigungen kultureller Ordnungsmuster in Vergangenheit und Gegenwart, a cura di G. Melville, Köln 2001
  • Nuove tendenze della storiografia monastica di area tedesca. Le richerche di Dresda sulle strutture istituzionale degli ordini religiosi medievali, in Dove va la storiografia monastica in Europa? Temi e metodi di ricerca per lo studio della vita monastica e regolare in età medievale alle soglie del terzo millennio (Atti del Convegno internazionale, Brescia-Rodengo, 23-25 marzo 2000), a cura di G. Andenna, Milano 2001, pp. 35-51.
  • (con F. Cygler) Nouvelles approches historiographiques des ordres religieux en Allemagne. Le groupe de recherches de Dresde sur les structures institutionnelles des ordres religieux au Moyen Age, in "Revue Mabillon", LXXIII, n. s. XII (2001), pp. 314-321.
  • Zum Recht der Religiosen im "Liber extra", in "Zeitschrift für Rechtsgeschichte", Kanonistische Abteilung, LXXXVII (2001), pp. 165-190.
  • Die Wege der Zeit zum Heil. Beobachtungen zu mittelalterlichen Deutungen der Menschheitsgeschichte anhand der Weltchronik des Rudolf von Ems, in Zeitenwende - Wendezeiten, a cura di H.-B. Gerl-Falkovitz, Dresden 2001, pp. 159-179.
  • (con F. Cygler) Augustinusregel und dominikanische Konstitutionen aus der Sicht Humberts de Romanis, in Regula sancti Augustini. Normative Grundlage differenter Verbände im Mittelalter, a cura di G. Melville - A. Müller, Paring 2002 (Publikationen der Akademie der Augustiner-Chorherren von Windesheim), pp. 419-454.
  • Das Cisterciensertum: Wagnis und Modell im 12. und 13. Jahrhundert, in Altzelle. Zisterzienserabtei in Mitteldeutschland und Hauskloster der Wettiner, a cura di M. Schattowsky - A. Thieme, Leipzig 2002, pp. 23-38.
  • Das Eigene und das Ganze. Zum Individuellen im mittelalterlichen Religiosentum, a cura di G. Melville - M. Schürer, Münster 2002 (Vita regularis, 16).
  • Fiktionen als pragmatische Erklärungen des Unerklärbaren: Mohammed - ein verhinderter Papst, in Historisches und fiktionales Erzählen im Mittelalter, a cura di F.-P. Knapp - M. Niesner, Berlin 2002, pp. 27-44.
  • Geltungsgeschichten. Über die Stabilisierung und Legitimierung institutioneller Ordnungen, a cura di G. Melville - H. Vorländer, Köln-Weimar-Wien 2002.
  • Geltungsgeschichten am Tor zur Ewigkeit. Zu Konstruktionen von Vergangenheit und Zukunft im mittelalterlichen Religiosentum, in Geltungsgeschichten. Über die Stabilisierung und Legitimierung institutioneller Ordnungen, a cura di G. Melville - H. Vorländer, Köln-Weimar-Wien 2002, pp. 75-108.
  • Handlung, Text und Geltung. Zu Clunys Consuetudines und Statuten, in Der weite Blick des Historikers. Einsichten aus Kultur-, Landes- und Stadtgeschichte. Peter Johanek zum 65. Geburtstag, Köln 2002, pp. 255-271.
  • L'institutionnalité médiévale dans sa pluridimensionnalité, in Les tendances actuelles de l'histoire du Moyen Age en France et en Allemagne, a cura di J.-Cl. Schmitt - O. G. Oexle, Paris 2002, pp. 243-264.
  • Regula sancti Augustini. Normative Grundlage differenter Verbände im Mittelalter, a cura di G. Melville - A. Müller, Paring 2002 (Publikationen der Akademie der Augustiner-Chorherren von Windesheim).
  • Der geteilte Franziskus. Beobachtungen zum institutionellen Umgang mit Charisma, in Kunst, Macht und Institution. Studien zur philosophischen Anthropologie, soziologischen Theorie und Kultursoziologie der Modrne. Festschrift für Karl-Siegbert Rehberg, a cura di J. Fischer - H. Joas, Frankfurt a. M.-New York 2003, pp. 347-363.
  • Zur Semantik von ordo im Religiosentum der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Lucius II., 1144 V 19, und der "Orden" der Prämonstratenser, in Prämonstratenserstudie, a cura di I. Crusius - H. Flachenecker, Göttingen 2003 (Studien zur Germania Sacra, 25), pp. 201-224.
© 2000
Reti Medievali

UP