Home.

Biblioteca

spaceleft Mappa Biblioteca Calendario Didattica E-Book Memoria Repertorio Rivista spaceright
SCAFFALE
TESTI NEL WEB
BIBLIOGRAFIE
RICERCA
INDICE

Scaffale

Ingrid Baumgärtner

Bibliografia degli scritti (1986-2006)

  • Sono indicati i testi scaricabili da Reti Medievali, e segnalati anche altri testi eventualmente presenti nel web.
  • "De privilegiis doctorum". Über Gelehrtenstand und Doktorwürde im späten Mittelalter, in “Historisches Jahrbuch”, CVI (1986), pp. 298-332.
  • Martinus Garatus Laudensis. Ein italienischer Rechtsgelehrter des 15. Jahrhunderts, Köln-Wien 1986 (Dissertationen zur Rechtsgeschichte, 2).
  • Consilia - Quellen zur Familie in Krise und Kontinuität, in Die Familie als sozialer und historischer Verband. Untersuchungen zum Spätmittelalter und der frühen Neuzeit, a cura di P.-J. Schuler, Sigmaringen 1987, pp. 43-66.
  • Forschungsprojekt: Rom im Hochmittelalter, in Jahrbuch der Universität Augsburg 1987 (1988) pp. 103-107.
  • Die normativen Grundlagen des Rechtslebens in der Stadt Rom und die Entwicklung der Gesetzgebung, in Renaissance du pouvoir législatif et genèse de l'État, a cura di A. Gouron - A. Rigaudière, Montpellier 1988, pp. 13-27.
  • Voce Fraternitas Romana, in Lexikon des Mittelalters, IV, München 1988, coll. 850-851.
  • Was muß ein Legist vom Kirchenrecht wissen? Roffredus Beneventanus und seine "Libelli de iure canonico", in Proceedings of the Seventh International Congress of Medieval Canon Law. Cambridge 23-27 July 1984, a cura di P. Linehan, Città del Vaticano 1988, pp. 223-245.
  • Rombeherrschung und Romerneuerung. Die römische Kommune im 12. Jahrhundert, in “Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken”, LXIX (1989) pp. 27-79.
  • S. Maria in Via Lata. L'importanza di un fondo archivistico per la storia della città di Roma (1100-1258), in “Archivio della Società Romana di Storia Patria”, CXIII (1990) pp. 115-150.
  • Stadtgeschichte und Consilia im italienischen Spätmittelalter. Eine Quellengattung und ihre Möglichkeiten, in “Zeitschrift für Historische Forschung”, XVII-2 (1990) pp. 129-154.
  • Et faciendi plures libros nullus est finis. Zum Sinn von Büchern oder der Bildungshorizont eines spätmittelalterlichen Juristen, in Universität und Bildung. Festschrift Laetitia Boehm zum 60. Geburtstag, hg. v. W. Müller - W. J. Smolka - H. Zedelmaier, München 1991, pp. 55-70.
  • An expediat habere multos libros. Zum Wert von Büchern oder der Bildungshorizont eines Oldradus de Ponte, in “Archiv für Kulturgeschichte” LXXIV (1992) pp. 1-20.  
  • Romerneuerung im Zeichen der Praxis? Der Bibliothekar im kommunalen Zusammenhang, in Rom im hohen Mittelalter. Studien zu den Romvorstellungen und zur Rompolitik vom 10. bis zum 12. Jahrhundert, a cura di B. Schimmelpfennig - L. Schmugge, Sigmaringen 1992, pp. 65-78.
  • Savelli, in Die großen Familien Italiens, a cura di V. Reinhardt, Stuttgart 1992, pp. 480-484.
  • Voce Arnold von Brescia, in Lexikon für Theologie und Kirche, I, Freiburg 1993, col. 1022.
  • Voce Jean de Mandeville, Giovanni de Marignolli, in Lexikon des Mittelalters, VI, München 1993, coll. 188-189, 292.
  • Voce Colonna: Familie, Giovanni, Giovanni, Giovanni, Landolfo, Giovanni, Giacomo, Margherita, Giacomo gen. Sciarra, Stefano d. Ä., Pietro, Giacomo, Agapito, Stefano d. J., Stefano gen. Stefanello, Agapito, in Lexikon für Theologie und Kirche, II, Freiburg 1994, coll. 1261-1265.
  • Regesten aus dem Kapitelarchiv von S. Maria in Via Lata (1201-1259), I, II, in “Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken”, LXXIV (1994), pp. 42-171; LXXV (1995), pp. 32-177.
  • Rom. Studien zu Stadt und Kommune vom Beginn des 12. bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts, mit Regesten zu Urkunden des Fonds S. Maria in Via Lata, Habilitationsschrift an der Philosophischen Fakultät II der Universität Augsburg, 1992; i regesti sono apparsi anche in “Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken”, LXXIV (1994), pp. 42-171; LXXV (1995), pp. 32-177.
  • Rechtsnorm und Rechtsanwendung in der venezianischen Terraferma des 15. Jahrhunderts: Die Consilia von Bartolomeo Cipolla, in Consilia im späten Mittelalter. Zum historischen Aussagewert einer Quellengattung, a cura di I. Baumgärtner, Sigmaringen 1995 (Studi, 13. Schriftenreihe des Deutschen Studienzentrums in Venedig), pp. 79-111.
  • Consilia im späten Mittelalter. Zum historischen Aussage-wert einer Quellengattung, a cura di I. Baumgärtner, Sigmaringen 1995 (Studi, 13. Schriftenreihe des Deutschen Studienzentrums in Venedig).
  • Einführung, in Consilia im späten Mittelalter. Zum historischen Aussagewert einer Quellengattung, a cura di I. Baumgärtner, Sigmaringen 1995 (Studi, 13. Schriftenreihe des Deutschen Studienzentrums in Venedig), pp. 9-15.
  • Quidam presbiter beneficialis. Der niedere Klerus in den Rechtsgutachten des späten Mittelalters, in “Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte”, CXII-81 (1995), pp. 189-224.
  • Voce Savelli, röm. Adelsfamilie, in Lexikon des Mittelalters, VII, München 1995, coll. 1409-1411.
  • Eine neue Sicht des Mittelalters? Fragestellungen und Perspektiven der Geschlechtergeschichte, in Wozu Historie heute? Beiträge zu einer Standortbestimmung im fachübergreifenden Gespräch, a cura di A. Fößel - C. Kampmann, Köln 1996 (Bayreuther Historische Forschungen, 10), pp. 29-44.
  • Kontinuität und Wandel in Literatur und Praxis des gelehrten römischen Rechts, in Mittelalter und Moderne. Entdeckung und Rekonstruktion der mittelalterlichen Welt (Kongreßakten des 6. Symposiums des Mediävistenverbandes in Bayreuth, 1995), a cura di P. Segl, Sigmaringen 1997, pp. 173-186.
  • Kunigunde - eine Kaiserin an der Jahrtausendwende, a cura di I. Baumgärtner, Kassel 1997, 20022.
  • Kunigunde. Politische Handlungsspielräume einer Kaiserin, in Kunigunde - eine Kaiserin an der Jahrtausendwende, a cura di I. Baumgärtner, Kassel 1997, pp. 11-46.
  • Der Siegfried des Allgäus. Magnus von Füssen, Wundertäter und Drachentöter, in “Charivari. Bayerische Zeitschrift für Kunst, Kultur und Lebensart”, XXIII/9 (September 1997) pp. 56-59.
  • Weltbild und Empirie. Die Erweiterung des kartographischen Weltbilds durch die Asienreisen des späten Mittelalters, in Geschichte und historisches Lernen. Jochen Huhn zum 65. Geburtstag, Kassel 1995, pp. 11-48; anche in “Journal of Medieval History”, XXIII/3 (1997), pp. 227-253.
  • Geschichtsbewußtsein in hochmittelalterlichen italienischen Privaturkunden, in Hochmittelalterliches Geschichtsbewußtsein im Spiegel nichthistoriographischer Quellen, a cura di H.-W. Goetz, Berlin 1998, pp. 269-292.
  • Kaiserin Kunigunde. Eine politische Handlungsträgerin an der Jahrtausendwende?, in “Prisma. Zeitschrift der Universität Gesamthochschule Kassel”, LVI (Juli 1998) pp. 29-36.
  • Kartographie, Reisebericht und Humanismus. Die Erfahrung in der Weltkarte des venezianischen Kamaldulensermönchs Fra Mauro (gest. 1459), in “Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung”, III-2 (1998), pp. 161-197.
  • (con T. Michalsky) Kunigunde, bayerische Herzogin, Königin und Kaiserin, in Geschichte der Frauen in Bayern. Von der Völkerwanderung bis heute (Katalog zur Landesausstellung 1998 in den Ausstellungshallen im Klenzepark in Ingolstadt, 18. Juni-11. Oktober 1998), a cura di A. von Specht, Augsburg 1998 (Veröffentlichungen zur bayerischen Geschichte und Kultur. 39), pp. 94-97.
  • Voci Sigmund Eisenhofer, Wilhelm Fraunhofer, Karl Fromont, Wilhelm Kyrmann, Johannes Mainberger, Georg Mayer, Johannes Ramelspach, Heinrich Schmiechen, Johann Terdinger, Wolfgang Vetter, Ulrich Vogt (Juristen des 15. Jahrhunderts), in Biographisches Lexikon der Ludwig-Maximilian-Universität, I (Ingolstadt-Landshut 1472-1826), a cura di L. Boehm - W. Müller - W. Smolka - H. Zedelmaier, Berlin 1998 (Ludovico Maximilianea. Forschungen, 18), pp. 95, 130, 134-5, 230, 259, 260, 324, 378, 430, 454, 459.
  • Einführung, in Legal Consulting in the Civil Law Tradition, a cura di M. Ascheri - I. Baumgärtner - J. Kirshner, Berkeley 1999 (Studies in comparative legal history. A Robbins Collection Publication), pp. 1-8.
  • Legal Consulting in the Civil Law Tradition, a cura di M. Ascheri - I. Baumgärtner - J. Kirshner, Berkeley 1999 (Studies in comparative legal history. A Robbins Collection Publication).
  • Rat bei der Rechtsprechung. Die Anfänge der juristischen Gutachterpraxis zwischen römischer Kommune und päpstlicher Kurie im 12. und beginnenden 13. Jahrhundert, in Legal Consulting in the Civil Law Tradition, a cura di M. Ascheri - I. Baumgärtner - J. Kirshner, Berkeley 1999 (Studies in comparative legal history. A Robbins Collection Publication), pp. 55-106.
  • Das Reich der Staufer: Endzeiterwartung und Untergang im Urteil von Zeitgenossen und Historikern, in Das Verdämmern der Macht. Vom Untergang großer Reiche, a cura di R. Lorenz, Frankfurt am Main 2000 (Fischer Taschenbuch, 13534) pp. 60-81.
  • Eva, Sphinx und Amazone: Frauen in Text und Bild mittelalterlicher Weltkarten, in “Prisma. Zeitschrift der Universität Gesamthochschule Kassel”, LXIII (Juli 2001) pp. 18-26.
  • Niederhessen in der Krise? Städtischer Aufruhr im landgräflichen Kassel und im erzbischöflichen Hofgeismar, in Nordhessen im Mittelalter. Probleme von Identität und überregionaler Integration, a cura di I. Baumgärtner - W. Schich, Marburg 2001 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen, 64), pp. 137-170.
  • Nordhessen im Mittelalter. Probleme von Identität und überregionaler Integration, a cura di I. Baumgärtner - W. Schich, Marburg 2001 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen 64).
  • Nordhessische Identität und überregionale Integration. Einige Schlußgedanken zu den Ergebnissen und Perspektiven, in Nordhessen im Mittelalter. Probleme von Identität und überregionaler Integration, a cura di I. Baumgärtner - W. Schich, Marburg 2001 (Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Hessen, 64), pp. 303-311.
  • Die urkundliche Ersterwähnung von Ochshausen und Crumbach 1102. Zu den Anfängen Lohfeldens im Mittelalter, in Streifzüge durch 900 Jahre Ortsgeschichte – Crumbach und Ochshausen 1102-2002, Kassel 2001, pp. 10-15.
  • Die Wahrnehmung Jerusalems auf mittelalterlichen Weltkarten, in Jerusalem im Hoch- und Spätmittelalter. Konflikte und Konfliktbewältigung - Vorstellungen und Vergegenwärtigungen, a cura di D. Bauer - K. Herbers - N. Jaspert, Frankfurt am Main 2001 (Campus Historische Studien 29), pp. 271-334.- (Download: la dimensione del file è di circa 9 Mb)
  • Meßbares Wissen. Juristische Handschriften an spätmittelalterlichen deutschen Kollegien und Universitäten, in Juristische Buchproduktion im Mittelalter, a cura di V. Colli, Frankfurt 2002 (Studien zur europäischen Rechtsgeschichte, 155), pp. 741-803.
  • Die Welt im kartographischen Blick. Zur Veränderbarkeit mittelalterlicher Weltkarten am Beispiel der Beatustradition vom 10. bis 13. Jahrhundert, in Der weite Blick des Historikers. Einsichten in Kultur-, Landes- und Stadtgeschichte. Peter Johanek zum 65. Geburtstag, a cura di W. Ehbrecht - A. Lampen - F.-J. Post - M. Siekmann, Köln 2002, pp. 527-549.
  • Biblische, mythische und fremde Frauen. Zur Konstruktion von Weiblichkeit in Text und Bild mittelalterlicher Weltkarten, in Erkundung und Beschreibung der Welt. Zur Poetik der Reise- und Länderberichte (Vorträge eines interdisziplinären Symposiums,19.-24. Juni 2000, Justus-Liebig-Universität Gießen), a cura di X. von Ertzdorff-Kupffer - G. Giesemann - R. Schulz, Amsterdam 2003 (Chloe. Beihefte zum Daphnis, 34), pp. 31-86.
  • Conti, Niccolò dei (ca. 1395-1469), in Literature of Travel and Exploration: An Encyclopedia, I, a cura di J. Speake, New York-London 2003, pp. 277-279.
  • Einleitung, in Helmarshausen. Buchkultur und Goldschmiedekunst im Hochmittelalter, a cura di I. Baumgärtner, Kassel 2003, pp. 5-8.
  • Helmarshausen. Buchkultur und Goldschmiedekunst im Hochmittelalter, a cura di I. Baumgärtner, Kassel 2003.
  • Lebensräume von Frauen zwischen "privat" und "öffentlich". Eine Einführung, in Geschichte des Mittelalters für unsere Zeit (Erträge des Kongresses des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands “Geschichte des Mittelalters im Geschichtsunterricht”, Quedlinburg, 20.-23. Oktober 1999), Stuttgart 2003, pp. 125-137.
  • Biblical, Mythical, and Foreign Women in the Texts and Pictures on Medieval World Maps, in corso di stampa in The Hereford and Other Mappaemundi (Proceedings of the Mappa Mundi Conference in Hereford, 1999), a cura di P. D. A. Harvey, London 2004.
  • Die Rezeption des gelehrten Rechts im Regnum teutonicum (Kolloquium der Werner Reimers-Stiftung, 26.-28. Februar 1998), a cura di I. Baumgärtner - P. Johanek, Berlin 2004 (Zeitschrift für historische Forschung, Beiheft).
  • Der Einfluß des gelehrten Rechts auf die Lebensgestaltung von Frauen im Spätmittelalter, in corso di stampa in Die Rezeption des gelehrten Rechts im Regnum teutonicum (Kolloquium der Werner Reimers-Stiftung, 26.-28. Februar 1998), Berlin 2004 (Zeitschrift für historische Forschung, Beiheft).
  • Fürsprache, Rat und Tat, Erinnerung: Kunigundes Aufgaben als Herrscherin, in Kunigunde – consors regni. Vortragreihe zum tausendjährigen Jubiläum der Krönung Kunigundes in Paderborn (1002-2002), a cura di St. Dick - J. Jarnut - M. Wemhoff, München 2004 (Mittelalter-Studien, 5), pp. 47-69. - (Download)
  • Kommunale Bauplanung in Rom. Urkunden, Inschriften und Statuten vom 12. bis 14. Jahrhundert, in La bellezza della città. Stadtrecht und Stadtgestaltung im Italien des Mittelalters und der Renaissance, a cura di M. Stolleis - R. Wolff, Tübingen 2004, pp. 269-301. - (Download)
  • Visualisierte Weltenräume. Tradition und Innovation in den Weltkarten der Beatustradition des 10. bis 13. Jahrhunderts, in Tradition, Innovation, Invention. Fortschrittsverweigerung und Fortschrittsbewusstsein im Mittelalter, a cura di H.-J. Schmiedt, Berlin-New York 2005, pp. 231-276. - (Download: la dimensione del file è di circa 23 Mb)
  • Gerichtspraxis und Stadtgesellschaft. Zu Zielsetzung und Inhalt, in Praxis der Gerichtsbarkeit in europäischen Städten des Spätmittelalters, a cura di F. J. Arlinghaus - I. Baumgärtner - V. Colli - S. Lepsius - T. Wetzstein, Frankfurt am Main 2006 (Rechtsprechung. Materialien und Studien 23), pp. 1-18 . - (Download)
  • Praxis der Gerichtsbarkeit in europäischen Städten des Spätmittelalters, a cura di F. J. Arlinghaus - I. Baumgärtner - V. Colli - S. Lepsius - T. Wetzstein, Frankfurt am Main 2006 (Rechtsprechung. Materialien und Studien 23).
© 2000
Reti Medievali

UP